h1

1′ Vidimo se pod repom?!

Hä? Was soll das heißen? Es kann ja nicht jeder Kroatisch, macht nix, muss auch keiner… also hier die Übersetzung:

Vidimo se pod repom = Wir sehen einander unter dem Schwanz.

Gut, also übersetzt wäre der Satz. Berechtigte Fragen an dieser Stelle: „Hä? Was soll das heißen?“, „Philip, bist du schwul geworden?“ etc. Nun also die Erklärung der Aussage:

Auf dem Bild ist eine Statue zu sehen. Dies ist das Reiterstandbild des Bans Josip Jelačić auf dem Hauptplatz in Zagreb. Dies ist DER Treffpunkt schlechthin in der Stadt, hier trifft man sich, um Neuigkeiten zu berichten oder einfach nur zum Tratschen. Und wenn es im Sommer wie üblich heiss wird, trifft man sich im Schatten des Denkmals oder im Kaffeehaus dahinter, also in der Nähe des Pferdeschwanzes… alles klar?

Nach diesem Vorbild eines aktuellen Meinungsaustausches entsteht hier unter oesterreichischer Flagge in Kroatien eine Plattform fuer regelmaessige Infos von mir.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: